Was genau macht ein Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)?

Ausbildungsbeschreibung

Als Kaufmann für Büromanagement (m/w/d) bist du für die unterschiedlichsten Bürotätigkeiten zuständig, von der Buchhaltung und Tätigkeiten im Bereich Büroorganisation, über die Kundenkommunikation bis hin zu verschiedenen Sekretariatsaufgaben.

Ausbildungsablauf

Während deiner dreijährigen Ausbildung bist du abwechselnd im Betrieb und in der Berufsschule. Die praktische Seite des Berufsbildes Kaufmann (m/w) für Büromanagement lernst du im Betrieb kennen und übernimmst bereits erste eigene Aufgaben. Das erforderliche theoretische Hintergrundwissen wird dir in der Berufsschule vermittelt.

Du lernst die Büroprozesse kennen und wie die Arbeitsvorgänge organisiert sind, bearbeitest Aufträge und kümmerst dich um den Schriftverkehr. Du planst und erstellst Termine, Kommunikation mit Behörden und Versicherungen zur Abwicklung von Unfallschäden, Auftragserstellung, empfängst Besucher und Kunden und assistierst bei Besprechungen, indem du beispielsweise das Protokoll schreibst.

Das erwartet dich:

→  Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben

→  Qualifizierte und erfahrene Ausbilder

→  Teamorientierte und motivierte Kollegen

→  Kontinuierliche Weiterbildungsmöglichkeiten entsprechend deiner Talente

→  Moderne Arbeitsplätze

→  Vielfältige Karrieremöglichkeiten nach der Ausbildung

 

Das bringst du mit:

→  Guter Realschulabschluss

→  Weiterführende (kaufmännische) Schule von Vorteil

→  Gutes Zahlenverständnis

→  Selbstständige und gewissenhafte Arbeitsweise

→  Engagement und Lernbereitschaft

→  Ausgeprägte Teamfähigkeit

→  Organisationstalent

Dieser Ausbildungsberuf hat Dein Interesse geweckt?

Dann schreibe uns eine Email mit deinen vollständigen Bewerbungsunterlagen.